Wie wähle ich das richtige Werbemittel aus

Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten

So wählen Sie die passenden Werbemittel für Ihr Unternehmen aus

Kunden auf sich aufmerksam machen, weiterhin sich in das Gedächtnis potentieller Kunden einbringen und so stets Bestandskunden oder auch neue Interessenten ansprechen können, das geht, wenn man die passenden Werbemittel einsetzt und das Logo des Unternehmens so in die Gedanken der Kunden einbringt. Aber wie wählt man die richtigen Werbemittel aus, sodass diese zum Unternehmen und zur gewünschten Kundschaft passen?

Was sind Werbemittel eigentlich?

Als Werbemittel werden im Marketing nicht nur Werbeträger beschrieben, die das Firmenlogo tragen und so als nützliches Werbegeschenk auf die Interessenten wirken. Werbemittel können aber auch Marketingmaßnahmen sein, die eine Botschaft vermitteln und so das Unternehmen ins rechte Licht rücken.

Welche Werbemittel sind heute noch beliebt?

Bleiben wir bei den Werbeträgern, die die Aufmerksamkeit der potentiellen Kunden fangen sollen und den Interessenten das Unternehmen näher bringen sollen. Als klassische Werbeträger kennen wir Feuerzeuge und Kugelschreiber, aber auch andere Gegenstände können sich als Träger eines Firmenlogos eignen und das Interesse möglicher Kunden wecken.

Nicht nur die Klassiker werden heute noch auf Messen, Straßenfesten oder direkt vor Ort im Unternehmen angeboten. Neben Kugelschreibern oder Datensticks sorgt man heute dafür, dass immer mehr innovative Produkte als Werbeträger genutzt werden und so das Interesse wecken können. Werbegeschenke wie nachhaltige Flaschen, Powerbanks oder Kaffeebecher sind heute enorm beliebt und werden von Interessenten gerne angenommen.


Nützliche Werbegeschenke bringen das Unternehmen immer wieder auf

Wir alle haben bereits Unmengen von Werbegeschenken erhalten. Viele dieser Produkte landen schnell wieder im Mülleimer, doch einige begleiten uns für eine Weile und sorgen so dafür, dass wir als mögliche Kunden immer wieder mit dem Logo oder Slogan eines Unternehmens konfrontiert werden. Dies sorgt dafür, dass sich dieses Unternehmenslogo langfristig in unserem Kopf einspeichert und wir diese Information bei Bedarf abrufen können.

Unternehmer sollten also Werbemittel wählen, die für den Besitzer einen Nutzen bringen und die gerne länger genutzt werden. Dies können zum einen Kugelschreiber sein, denn immer wieder benötigen wir diesen Gegenstand im Alltag. Aber auch ein Becher oder eine Stofftasche ist im Alltag nützlich und wird immer wieder gern zur Hand genommen. Durch die häufige Nutzung kommen die Besitzer der Werbegeschenke also immer wieder in Kontakt mit dem Unternehmen.

Nachhaltige Werbegeschenke sind beliebt

Nachhaltigkeit spielt in der heutigen Gesellschaft eine enorme Rolle. In der Vergangenheit waren viele Werbeträger aus billigen Produktionen regelrechte Wegwerfartikel, die alles andere als nachhaltig waren. Wer auf sich aufmerksam machen möchte, sollte heute auf nachhaltige Werbeträger setzen, die direkt aufzeigen, dass dieses Thema den Unternehmern wichtig sind. Diese Botschaft ist heute wichtiger denn je und spricht dabei auch gezielt einen speziellen Käuferkreis an.

Unternehmensschwerpunkt mit den richtigen Werbemitteln unterstreichen

Bevor man sich mit der Wahl der Werbeartikel beschäftigt, muss man die passende Käuferschaft für seine Waren oder Dienstleistungen finden. Hat man dies geschafft, ist es ein leichtes, die passenden Werbeartikel auszuwählen. Wer IT Produkte verkauft, kann mit USB Sticks, die das Firmenlogo tragen, die möglichen Interessenten gezielt ansprechen. Anbieter von Kinderspielzeugen treffen die Zielgruppe mit anderen Werbeträgern, wie zum Beispiel nachhaltigen Buntstiften oder langlebigen Trinkflaschen. Die Werbegeschenke sollten immer auf den Bedürfnissen der potentiellen Interessenten entsprechen, denn sonst landen die Geschenke schnell in der Schublade in Vergessenheit und verfehlen ihre Werbewirkung.

Gleich mehrere Interessenten ansprechen

Die Empfänger von werbenden Geschenken können selbst zum Werbeträger werden, wenn Unternehmer die passenden Mittel auswählen. Stofftaschen haben sich in den vergangenen Jahren als interessante Werbegeschenk etabliert. Dies hat zum einen mit der Nachhaltigkeit zu tun, denn viele Supermärkte haben Tragetaschen aus Plastik aus den Regalen verbannt, sodass die Kunden auf Alternativen umsteigen mussten. Andererseits sind Stofftaschen perfekte Möglichkeiten zu werben.

Wer Stofftaschen mit dem Logo oder einen interessanten Slogan seiner Firma bedrucken lässt und diese an Interessenten verteilt, bringt sich so bei vielen unterschiedlichen Kunden ins Gedächtnis. Geht der Empfänger eines Stoffbeutels mit diesem zum shoppen durch die Stadt werden zahlreiche Menschen aufmerksam, wenn das Logo die Aufmerksamkeit erregen kann. Hier muss man jedoch unbedingt darauf achten, dass der Slogan oder das Firmenlogo zum Eyecatcher wird, der die Aufmerksamkeit der Passanten einfangen kann.

Interessante Werbeartikel werden zum Selbstläufer

Haben Kunden außergewöhnliche Werbeträger erhalten, kann dies nicht nur zum Hingucker bei dem Empfänger selbst werden. Wer clever seine Möglichkeiten auswählt, sorgt so dafür, dass die Mittel zum Eyecatcher werden und so eine Vielzahl von Interessenten ansprechen kann. T-Shirts mit witzigen Sprüchen, Schuhe, die das Logo einer Firma tragen und so zum Hingucker werden und das Interesse möglicher Neukunden wecken. In der heutigen Zeit werden interessante Werbeobjekte auch gern in den sozialen Medien geteilt und können so zum regelrechten Selbstläufer werden. Hier ist es entscheidend, nicht nur das passende Werbeprodukt zu finden, sondern auch einen guten Slogan oder ein ansprechendes Markenlogo zu entwickeln, mit dem sich die potentielle Käuferschaft identifizieren kann oder sich durch einen spannenden Slogan angesprochen fühlt.

Das Budget

Natürlich spielt das Budget ebenfalls eine große Rolle, wenn man Werbeprodukte ordern möchte. Wer eine größere Anzahl der Geschenkartikel bestellt, kann meist von guten Konditionen profitieren. Kleine Start-ups haben oft nicht die finanziellen Mittel um größere oder hochwertige Produkte an ihre Kunden zu verschenken. Doch wer auf eine Kundschaft setzt, die hochpreisige Waren oder Dienstleistungen erwerben soll, der sollte diese Interessenten nicht mit billig produzierten Kugelschreibern oder bedruckten Luftballons abspeisen. Hier lohnt es sich, die Relationen zu überblicken und die Investition mit den zu erwartenden Einkünften ins Verhältnis zu setzen.

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl

Sind Sie auf der Suche nach den richtigen Mitteln, um Ihre Firma ins rechte Licht rücken zu können? Unsere Marketingprofis helfen Ihnen gerne, die optimalen Werbeträger für Ihre Bedürfnisse zu finden. Melden Sie sich gerne bei uns, wir beraten individuell und professionell.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner