Abt Desing Straße 17, 92266 Ensdorf
+49 9624 4740234
service@marketing-strategen.com

Instagram-Hacks Tipp:2 So löschen Sie Ihren Suchverlauf.

Instagram

Wahrscheinlich ist Ihnen beim Nutzen von Instagram schon aufgefallen, dass die Plattform Ihre Suchanfragen speichert und bei der nächsten Eingabe eines Suchbegriffs frühere Begriffe anzeigt. Wenn Ihnen ein leeres Suchfenster lieber ist, probieren Sie diesen Hack aus.
So geht’s:

  1. Tippen Sie auf das Personen-Symbol, um Ihr Profil zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol (iOS) oder die drei Punkte (Android), um zu den Optionen zu gelangen.
  3. Scrollen Sie nach ganz unten, und tippen Sie dann auf Suchverlauf löschen.

Profitipp: Sie können auch einzelne Accounts, Hashtags oder Standorte verbergen, um diese dauerhaft aus Ihrem Suchverlauf zu entfernen und bei weiteren Suchen nicht mehr auftauchen zu lassen. Dazu brauchen Sie nur auf das Lupensymbol zu tippen, um auf die Suchseite zu gelangen. Dann tippen Sie in die Suchleiste ganz oben am Bildschirm; tippen unterhalb von Häufig oder Aktuell auf die Suchanfrage, die Sie in Ihrem Suchverlauf verbergen möchten, und halten Sie gedrückt. Anschließend tippen Sie auf Verbergen.